Pferdeosteopathie 2020

Fachfortbildung Pferdeosteopathie für Tiertherapeuten

Block I (Datum: 28. – 31. Mai 2020)

  • Exterieurbeurteilung
  • Palpation
  • Bewegungsanalyse
  • Befundung der Vorhand und manuelle Techniken zur Behebung von Läsionen

Block II (Datum: 25. – 28. Juni 2020)

  • Befundung der Hinterhand
  • manuelle Techniken zur Behebung von Läsionen

Block III (Datum 27. – 30. August 2020)

  • Befundung der Brust- und Lendenwirbelsäule, des Ilium und Sakrum
  • manuelle Techniken zur Behebung von Läsionen

Block IV (Datum: 1.  – 4. Oktober 2020)

  • Befundung der Hals und Kopfbereich
  • manuelle Techniken zur Behebung von Läsionen

Prüfungswochenende (Datum:  31. Oktober – 1. November 2020)

Komplettbefundung und Behandlung eines Pferdes, Theorietest und Techniktest

Die Prüfung soll sicherstellen, dass der Teilnehmer in der Lage ist eine komplette Befundung und Behandlung selbstständig durchzuführen, so wie es bei den späteren Kunden notwendig ist, einschließlich der Dokumentation.

Übungstage (Datum:  Oktober 2020, Termine nach individueller Absprache)

Optional können zwei Tage zur Übung der Behandlungstechniken dazu gebucht werden, was jedoch jedem Teilnehmer frei steht und auch erst während der Ausbildung bis 3 Wochen vor dem Prüfungswochenende erfolgen kann.

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Einganges angenommen und können schriftlich oder per Fax an folgende Adresse erfolgen:

Physio und Osteo für Tiere
Claudia Ludovici
Grüne 1
58339 Breckerfeld

Fax: 02338 – 8745868
Tel: 0172 – 5317050
Email: Claudia.Ludovici@rga-net.de

Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 100 € zu entrichten.
Die Ausbildungsgebühr ist durch Teilzahlung in Höhe von 490 € jeweils zwei Wochen vor dem jeweiligen Kursblock zu zahlen. Die Anzahlung von 100 € wird angerechnet.

Ameldeformular als Osteo_Pferd_Seminaranmeldung 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.